D'Zäller Wiehnacht

Mitmachen

Kurzbeschrieb

Mit dem Stück «D'Zäller Wiehnacht» von Paul Burkhard die Junge Oper des Jungen Theater Biel junge Menschen und Menschen mit oder ohne Behinderung gemeinsam auf die Bühne.
Isabelle Freymond, Michael Elber (Theater HORA) und Francis Benichou erarbeiten mit dem Ensemble eine eigene und zweisprachige Fassung rund um Burkhards «Zäller Wiehnacht».

Für dieses Projekt suchen wir
- Kinder / Jugendliche ab 8
- Menschen die mit Behinderung leben
...die Lust haben, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und zu singen.
Eine Teilnahme ist unabhängig von körperlichen Fähigkeiten oder Einschränkungen möglich.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, bei der ersten Probe auf Anmeldung am 21.8.2019 um 14:00 mehr über das Projekt zu erfahren. Der Ort der Proben ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen barrierefrei zugänglich.
Bitte melden Sie sich zur Teilnahme oder bei Fragen direkt bei Isabelle Freymond: jtb(at)tobs.ch an.

Detailinformationen

Proben: Ab 21. August 2019, jeweils Mittwoch 14:00 - 17:00, Schulferien der Stadt Biel ausgenommen
Wochenendproben: 28. September 2019 10:00 - 15:00, 01. November 2019 16:00 - 19:00, 02. und 03. November 2019 10:00 - 15:00
Intensivwoche: 07. - 12. Oktober 2019, jeweils 10:00 - 15:00

Probelokal: Probebühnen des Stadttheater Biel, Schmiedengasse 1, 2502 Biel

Aufführungstermine: Hier

Sprache: d/f

Ferien: Die Ferien richten sich nach dem Ferienplan der Stadt Biel

Versicherung: Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

Anmeldung: Bitte per Mail bei Isabelle Freymond jtb(at)tobs.ch

Download Anmeldeformular
Download Ausschreibung

 
deutsch
français