Theater und Schule

Unsere Angebote

WORKSHOPS
Inszenierungsbegleitende Workshops nehmen inhaltliche und ästhetische Aspekte der Vorstellung auf.

VOR- UND NACHBEREITUNG
In verschiedenen Gesprächs- und Diskussionsformaten lernen Schülerinnen und Schüler über die Theateraufführung zu reflektieren und sich darüber auszutauschen.

BEGEGNUNG UND AUSTAUSCH
In aufgelockerter Atmosphäre können die Schülerinnen und Schüler den Ausführenden und dem Regieteam ihre Eindrücke schildern und Fragen stellen.

PATENKLASSE
Sie begleitet eine Produktion mit ein bis zwei Probenbesuchen, einem Workshop und Gesprächen mit dem Team und besucht zum Abschluss die Vorstellung.

MATERIALMAPPEN
Zu den meisten Schauspiel- und Opernproduktionen steht pädagogisches Material, wie zum Beispiel passende vorbereitete Lektionen zur Verfügung. Diese enthalten Hintergrundinformationen zum Stück sowie Ideen zur Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs.

SCHÜLERKONZERTE
Schülerinnen und Schüler aus Biel haben die Gelegenheit, Meisterwerke der sinfonischen Literatur hautnah zu erleben.
Mehr Informationen

VISIONIERUNG FÜR LEHRPERSONEN
Vor dem Vorstellungsbesuch mit Ihrer Schulklasse können Sie sich in den kostenlosen Visionierungen für Lehrpersonen ein Bild von der Inszenierung machen. Termine finden Sie in unserem Newsletter oder unter Junges Publikum (Anmeldung unter jts(at)tobs.ch ).

NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie regelmässig über die neuesten Aktivitäten und Angebote des Jungen Theater Biel Solothurn. Anmeldung unter: jts(at)tobs.ch.

Für weitere Informationen oder ein individuelleres Angebot kontaktieren Sie uns gerne:
Junges Theater Biel: Isabelle Freymond, jtb(at)tobs.ch
Junges Theater Solothurn: Stefanie Rejzek und Nina Streit, jts(at)tobs.ch

 
deutsch
français