À la recherche de la nature

5. Sinfoniekonzert
5e Concert Symphonique

Kurzbeschrieb

Solocellist Matthias Walpen zwischen Bretagne und Grossbritannien. Charles Koechlins «Chansons bretonnes»-Orchestrierungen, zum Teil erstmals im Konzert gespielt. Musikalische Bilder aus nördlichen Landschaften.

Programm
Joachim Raff:
«Abends» Rhapsodie op. 163b
Charles Koechlin:
«Chansons bretonnes» für Cello und Orchester op. 115
Robert Volkmann:
Cellokonzert a-Moll op. 33
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 «Schottische»

Pressestimmen

«Das Sinfonie Orchester Biel Solothurn verfügt über herausragende Solisten in den eigenen Reihen. Matthias Walpen, Stimmführer des Celloregisters, brillierte nicht nur bei Koechlin, sondern auch im anschliessenden Cellokonzert von Robert Volkmann mit variantenreichem Spiel.»
Annelise Alder, Bieler Tagblatt, 18.01.2019

 

Besetzung

Leitung
 

Sinfonie Orchester Biel Solothurn
 
deutsch
français