Wiedereröffnung

TOBS wieder für Sie da

Nach einer langen Zeit ohne Vorstellungen und Konzerte mit Live-Publikum freuen wir uns sehr, unsere Türen wieder für unsere Zuschauer*innen zu öffnen: Dank den Bundesrätlichen Lockerungsschritten dürfen wir ab dem 22. April unseren Vorstellungs- und Konzertbetrieb wieder aufnehmen. Unsere Künstler*innen waren auch während des Lockdowns aktiv, sodass wir Ihnen in den nächsten Wochen mehrere Premieren wie auch Wiederaufnahmen der im Herbst abgesagten Stücke präsentieren werden. Der aktualisierte Spielplan wird in den nächsten Tagen sukzessive auf unserer Webseite veröffentlicht.
Aufgrund der Beschränkung von 50 Besucher*innen pro Vorstellung werden aktuell keine Karten in den freien Verkauf gegeben. Vielmehr möchten wir ausgefallene Termine für unsere Abonnent*innen nachholen und werden diese persönlich zu den Vorstellungen einladen.

Folgende Stücke können in dieser Saison nicht mehr wie geplant gezeigt werden und werden nach Möglichkeit in kommende Spielzeiten verschoben: Die Opern «Edgar» und «Casanova in der Schweiz» sowie die Schauspiele «Die Jahreszeiten» und «Faust I». Ersatzlos gestrichen sind die Sinfoniekonzerte «Mal du pays», «Bürger und Edelmann» und «Géants musicaux».

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Treue, bleiben Sie gesund!

 
deutsch
français