Offene Stellen

Funktion
Ort
Sparte
Mitarbeiter/in Assistenz Schauspieldirektion und Sekretariat 90%
Solothurn
Schauspiel

Mitarbeiter/in Assistenz Schauspieldirektion und Sekretariat 90%

Theater Orchester Biel Solothurn TOBS ist eine dynamische und erfolgreiche Kulturinstitution, die in den Stadttheatern Biel und Solothurn sowie schweizweit in zahlreichen Gastspielhäusern pro Jahr mehr als 250 Opern- und Schauspielaufführungen, Sinfoniekonzerte und Tanzvorstellungen veranstaltet.

Zur Verstärkung unseres Teams in Solothurn suchen wir ab 3. August 2020

Mitarbeiter/in Assistenz Schauspieldirektion und Sekretariat 90%

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über administrative Erfahrungen in Theater- oder Kulturinstitutionen
  • Sie sind ein Organisationstalent
  • Sie arbeiten zuverlässig und selbständig
  • Sie sind belastbar und flexibel
  • Sie haben eine hohe kommunikative Kompetenz und Teamgeist
  • Sie formulieren stilsichere Brieftexte
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in den gängigen Office Anwendungen (Word/Excel/Outlook)
  • Deutsch ist Ihre Muttersprache oder Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachen von Vorteil

Ihre Aufgaben:

In dieser interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit sind Sie die interne Kommunikationszentrale im Stadttheater Solothurn. Sie arbeiten als Assistent/in eng mit der Schauspieldirektion, der Dramaturgie und der Kommunikation zusammen und erledigen für diese Abteilungen vielseitige, auch redaktionelle, Aufgaben. Zudem sind Sie für den reibungslosen Ablauf der Empfangstätigkeiten (Telefon und Welcome Desk) verantwortlich und koordinieren als Schnittstelle die Zusammenarbeit mit KünstlerInnen und mit der Verwaltung in Biel.

Unser Angebot:

Sie sind Teil eines engagierten Teams mit guter Ensemblekultur und eines Theaterbetriebes mit relevantem und vielseitigem Programm. Eine fundierte Einarbeitung wird gewährleistet.

Einarbeitung: Eine Woche im Mai oder Juni 2020
Vertragsbeginn: 1. Juli 2020
Arbeitsbeginn: 3. August 2020
Arbeitsort: Solothurn

Bewerbungsfrist: 20. Februar 2020

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei franziska.okolo(at)tobs.ch oder unter 0041 32 626 20 69
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in pdf-Format senden Sie bitte an bewerbung(at)tobs.ch

 
deutsch
français