Team

Deborah Epstein

Deborah Epstein machte eine Ballettausbildung in Zürich und Cannes, bevor sie sich in Zürich zur Schauspielerin ausbilden liess. 1981 bis 1996 war sie an den Städtischen Bühnen Dortmund, am Schauspielhaus und am Theater am Neumarkt in Zürich und am Theater Basel engagiert. Seit 1996 arbeitet sie als freie Regisseurin u.a. an den Staatstheatern Stuttgart, Saarbrücken und Mainz, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Schauspiel Leipzig, an den Städtischen Bühnen Freiburg, am Schauspielhaus Graz und am Luzerner Theater. Am Theater Orchester Biel Solothurn inszenierte sie u.a. «Antilopen», «Fünf Mal Gott», «Die Zofen», «Mit wem soll ich jetzt schweigen?», «Rot», «Du bist meine Mutter», «Der Theatermacher» sowie «Die Wärme sollte kälter und die Kälte wärmer sein».

Saison 2017/18

Verweile doch, du bist so schön

Inszenierung

 

 

 

 
deutsch
français