Portrait
 
 

Team

Max Merker

Max Merker ist freier Regisseur und Schauspieler. Er hat Schauspiel und Physical Theatre an der Folkwang Hochschule Essen studiert, sowie Philosophie und Germanistik an der FU Berlin und in Freiburg. Arbeiten führten ihn u. a. an das am Theater Oberhausen, Stadttheater Bern, Theater Luzern, Fabriktheater Rote Fabrik Zürich, Schauspiel Düsseldorf, Städtische Bühnen Münster, Domfestspiele Bad Gandersheim, und an das Theater Marburg.

Von 2007 bis 2010 war Max Merker festes Ensemblemitglied am Theater Orchester Biel Solothurn. Als Gast war er u. a. 2018 als Gottlieb Biedermann in «Biedermann und die Brandstifter» zu sehen. Als Regisseur inszenierte er hier u. a. «Lachen verboten!», «Before I speak I have something to say», «Animal Farm» und zuletzt «All you can be! Eurydike und Orpheus».

 

Photo: Milena Schlösser

Saison 2020/21

All you can be!

Inszenierung

Schauspiel

Saison 2021/22

Der eingebildete Kranke

Notar / M. Diafoirus / M. Purgon

Saison 2022/23

Kafka in Farbe

Inszenierung