Portrait
 
 

Team

Ramun Bernetta

1994 in Chur geboren, lebt er in Zürich und ist freischaffender Produktionsleiter und Kommunikations-/Diffusionsberater für verschiedene freie Ensembles, Regisseur*innen, Theater und Festivals bei Bernetta Theaterproduktionen.

Er erlangte 2013 das Handelsdiplom an der Kantonsschule Graubünden in Chur und absolvierte anschliessend ein 18monatiges Praktikum «Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen BEM» bei der Graubündner Kantonalbank, durch das er die Kaufmännische Berufsmatura erlangte. Anschliessend absolvierte er einen Sprachaufenthalt in den USA. 2015-2019 studierte er berufsbegleitend an der Hochschule für Wirtschaft Zürich, wo er 2019 mit dem Diplom «Bachelor of Science ZFH in Business Communications» abschloss. 

 

Er realisierte diverse Theaterproduktionen mit Künstler*innen wie Thom Luz, Max Merker, Martin Bieri, Dennis Schwabenland, Uta Plate, Dominique Enz, Eveline Ratering, Letizia Fiorenza, Benjamin Truong, Christoph Rath und Georg Scharegg.

Zusammen mit Gabi Bernetta gründete er 2016 das nationale Festival «jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen» und leitet seither den Bereich Marketing & Kommunikation. Seit 2014 ist er im Vorstand Kulturraum Chur, seit 2016 Verantwortlicher Programm sowie seit 2018 Projektleiter des Kulturplatz Festival in Chur und 2020 ASSITEJ-Vertretung in der Jury für kicks! 2022 in Bern.