Team

Anne Sauvageot

Anne Sauvageot wurde 1992 in Köln geboren, wuchs in Bergisch Gladbach auf und studierte in Berlin Theater- und Filmwissenschaften. 2013 nahm sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Bern auf. Neben eigenen Projekten spielte sie unter anderem auch am Theater Basel («Carousel», Regie: Alexander Charim, 2016) und als Solo-Schauspielerin bei einer Produktion des feministischen Berliner Künstlerinnenkollektivs bitemytongue («Was nur mir gehört», 2017). Derzeit entwickelt sie das Stück «Muschi - ein Projekt über bescheidene Scheiden», mit dem sie ihr Masterstudium abschliessen wird. Ab September 2018 ist sie in mehreren Produktionen am Theater Orchester Biel Solothurn zu sehen. Anne Sauvageot gewann 2014 den Studienpreis Schauspiel des Migros Kulturprozent und ist seit 2016 Preisträgerin der Armin Ziegler Stiftung. Sie ist Teil des Ensemblenetzwerks.

Saison 2018/19

Victor oder die Kinder an der Macht

Lili

Animal Farm

Ensemble

Le Bal

Tänzerin

 

 

 
deutsch
français