Portrait
 
 

Team

Margit Maria Bauer

Margit Maria Bauer wurde 1977 in Passau (Bayern) geboren. Nach dem Abitur in Sozialwesen und einem Arbeitsjahr in London wurde sie an der Schauspielschule Freiburg i. Br. ausgebildet. Nach ihrem Diplom 2004 kam sie direkt ans Theater Biel Solothurn und gehörte bis 2013 zum festen Ensemble. Sie spielte zahlreiche Hauptrollen u. a. in «Nora», «Leonce und Lena», «Die Glasmenagerie», «Emilia Galotti», «Die Dreigroschenoper», «Don Carlos» und «Mit wem soll ich jetzt schweigen?». Zuletzt war sie in «Wunschkinder» 2019 am Haus zu sehen. In der Zwischenzeit war sie als Theaterpädagogin, Regisseurin und Moderatorin für ansässige Produktionen tätig.