Portrait
 
 

Team

Sabine Pfluger

Sabine Pfluger ist ausgebildete Tanzpädagogin und angehende Heilpädagogin. Sie hat an der Tanzfabrik Berlin und am Trinity Laban London zeitgenössischen Tanz studiert und ist seit 2014 diplomierte «Community Dance» Pädagogin (PDCD). In den letzten 10 Jahren hat sie zahlreiche Tanz- und Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen geleitet und choreographiert. Neben ihrem Engagement für das Junge Theater Solothurn organisiert Sabine die Veranstaltung «VierMalTanz» in Solothurn, choreographiert Tanzstücke für LaientänzerInnen und arbeitet im Bereich Tanz und Theater mit Schulklassen.

Sabine leitet den Jugendclub U14 seit Frühling 2015 mit viel Erfolg. Folgende Stücke hat sie in dieser Zeit am Jungen Theater Solothurn inszeniert: «100% heldenhaft» (2016), «Das Land der grossen Wörterfabrik» (2017), «Abgetaucht» (2018), «Baba, Grosle und Mormor» (2019) und «Alles nur in meinem Kopf!» (2021).