Team

Heinz Jaggi
Pauken (Solo)

Heinz Jaggi erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei der Knabenmusik der Stadt Basel. Es folgte das Studium an der Musikakademie Basel bei Siegfried Schmied, welches er mit dem Orchesterdiplom abschloss. Er spielte beim Basler Symphonieorchester, dem RSO Basel, dem Orchestre Philharmonique de Strassbourg und der Philharmonie Utrecht. Beim Sinfonie Orchester Biel Solothurn wurde er 1982 als Schlagzeuger engagiert und 1987 zum Solopauker berufen.

Neben seiner Arbeit im Orchester beschäftigt sich Heinz Jaggi mit Jazz, Weltmusik und Rock. Er komponiert Kammermusik für Streicher und Gesang mit Schlagzeug. Ausserdem produzierte Heinz Jaggi Musik für den Zauberer Christoph Borer, das Living-Art Magic Theater und den Jongleur Romano Carrara. 2005 gründete er die Midtown Jazz-Combo. Seit 2008 widmet er sich intensiv dem Jazz-Vibraphon und erhält hierfür wichtige Anregungen von Thomas Dobler (EJMA Lausanne). In letzter Zeit hat er den Looper für sich entdeckt.

Saison 2017/18

6. Sinfoniekonzert

Schlagzeug

 

 

 

 
deutsch
français