Team

Konstantin Nazlamov

Konstantin Nazlamov studierte Gesang in Sofia bei Nikola Nikolov, Ives Senn in Neuchâtel und Dennis Hall in Bern. Nach Abschluss des Schweizer Opernstudios in Biel wurde er Ensemblemitglied bei Theater Orchester Biel Solothurn, wo er zahlreiche Rollen im lyrischen und Spieltenor-Fach singt. So war er u.a. als Ernesto (Don Pasquale), Albert (Albert Herring), John Styx (Orphée aux Enfers), Hans Scholl (Weisse Rose), Monostatos (Die Zauberflöte) und Baron Zsupan (Gräfin Mariza) zu hören. In den letzten Spielzeiten sang er Ménélas (La Belle Hélène), Sir Bruno Roberton (I Puritani), Peter Iwanow (Zar und Zimmermann) Triquet (Evgeny Onegin), Matteo Borsa (Rigoletto), Dr. Blind (Die Fledermaus), Graf (Figaro¿) und Pedrillo (Die Enführung aus dem Serail). Derzeit arbeitet er mit Neil Semer.

Saison 2017/18

Il barbiere di Siviglia

Fiorello

Ufficiale

Marie und Robert

Agent Müller

Die lustige Witwe / La Veuve joyeuse

Raoul de St. Brioche

Mitridate, re di Ponto

Marzio

Saison 2018/19

Radames / Lohengrin

Theaterregisseur

Tenor

 
deutsch
français