Team

Félix Duméril

Félix Duméril ist Choreograf, Tänzer, Schauspieler und Kulturmanager. Seine Tanzausbildung erhielt er an der Schweizerischen Berufsballettschule Zürich, der John Cranko Akademie in Stuttgart und am Konservatorium Den Haag. Engagements führten Félix Duméril unter anderem zu De Rotterdamse Dansgroep, Pretty Ugly, Amanda Miller, Ensemble Tranzform, Daniela Kurz, Ivan Wolf, Hideto Heshiki sowie ans Stadttheater Bern.

1999 – 2004 was Félix Duméril Direktor und Hauschoreograf des Stadttheaters Bern Ballett. Seit 2005 freischaffend als Gastchoreograf für diverse Tanz Ensembles in der Schweiz und international (A, NL, CZ, D, JAP, RUS). 2006 gründete Duméril gemeinsam mit Misato Inoue seine eigene Company T42 Dance Projects. Hiermit war er bereits zweimal bei TOBS zu Gast: 2014 mit «Tour d'horizon» und 2015 mit «Tango des pas perdus»

Saison 2018/19

Rinjin

Choreographie

Tänzer

 

 

 

 
deutsch
français