Portrait
 
 

Team

Anita Neuhaus

Anita Maïmouna Neuhaus studierte Sportwissenschaften in Lausanne und Basel, trainierte bis Jugendalter Eiskunstlauf, danach Kampfkünste, davon zehn Jahre Capoeira. Seit 2010 inszeniert sie eigene Tanzprojekte. So trat sie in Schweizer Städte, in Berlin und in Bamako auf. Sie arbeitete sowohl mit traditionellem, westafrikanischem Tanz sowie mit zeitgenössischem Tanz und mit Strassenkunst. Für das TOBS tanzte sie in «Dido and Aeneas».

Seit 2017 ist sie Mitglied des Bieler Tanzkollektivs Zéa und seit 2020 arbeitet sie mit dem pluridisziplinären Kollektiv amifusion.

Saison 2020/21

Zaïs

Tänzerin