Team

Jordan Shanahan

Jordan Shanahan, geboren auf Hawaii, studierte Posaune und Komposition an der Universität Hawaii. Anschliessend wechselte er an die Temple University Philadelphia, um Gesang zu studieren.

Er gastierte an der Bayerischen Staatsoper München, Cleveland Opera, Santa Fe Opera, Lyric Opera of Chicago, Nederlandse Opera Amsterdam, dem Teatro San Carlo di Napoli und in New York an der Metropolitan Opera, an der er als Kallenbach in Glass’ «Satyagraha», Robert Oppenheimer und Hubbard in Adams’ «Doctor Atomic», sowie als Horatio in Thomas’ «Hamlet» zu erleben war.

2016 war er Gewinner des erstmals ausgetragenen Meistersingers von Nürnberg Wettbewerbs, und wurde als Alberich («Der Ring des Nibelungen») an das Staatstheater Nürnberg verpflichtet. Sein Repertoire umfasst mehr als sechzig Partien: Rigoletto, Eugen Onegin, Don Giovanni, Escamillo, Harasta («Das schlaue Füchslein»), Riccardo («I Puritani»), Zurga («Die Perlenfischer»), Valentin («Faust»), Wolfram («Tannhäuser»), Telramund und Heerrufer («Lohengrin») und Falke («Die Fledermaus»). Hinzu kommen Partien in zeitgenössischen Opern, wie beispielsweise Clyde Griffith in Pickers «An American Tragedy», Joseph de Rocher in Jake Heggies «Dead Man Walking» und Protector in George Benjamins «Written on Skin».

Neben seiner Tätigkeit als Opernsänger ist er auch als Soloposaunist u. a. mit dem Orlando Philharmonic Orchestra, dem Royal Concertgebouw Orchestra (Amsterdam) und der Münchner Philharmonie zu erleben.

Saison 2019/20

1er Concert symphonique

 
deutsch