Team

Sunghee Shin

Sunghee Shin ist in Seoul geboren. Sie hat dort an der Korea National University of Arts studiert, bevor sie ihre Studien am Conservatorio di musica Licinio Refice di Frosinone in Italien fortsetzte.

Sie ist Preisträgerin zahlreicher Gesangswettbewerbe, wie beispielsweise des «Mario Lanza International Singing Competition» in Italien. Ab 2008 sang sie in Seoul als Amica in Menottis «Amelia al ballo» und in «I due Timide»von Nino Rota und 2011 debütierte sie als Fidalma in Cimarosas «Il Matrimonio  Secreto» in Fiuggi und Frosinone (Italien). 2014 machte sie ihr Rollendebut als Suzuki («Madama Butterfly») am Teatro Comunale Alfonso Rendano di Cosenza, worauf zahlreiche Engagements sie u.a. an die Staatsoper von Ruse (Bulgarien) und zahlreiche Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz führten. Ihr Repertoire umfasst weiter auch Partien wie die Zita in Puccinis «Gianni Schicchi», Azucena in Verdis «Il Trovatore» und die Titelpartie in Bizets «Carmen». Sunghee Shin ist auch eine international gefragte Konzertsängerin.

Saison 2018/19

Madama Butterfly

Suzuki

 
deutsch
fran