Team

Diego Méndez-Casariego

Diego Méndez-Casariego wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Er erhielt seine Ausbildung in Kunst und Architektur an der Parsons School in London und der Ecole Van der Kellen in Brüssel, wo er mit dem ersten Preis ausgezeichnet wurde. Seine Karriere begann er mit Wandgemälden, ab den frühen Neunzigern war er in Paris als Architekt und Designer tätig. Er lebt und arbeitet heute in Barcelona und hat Projekte in Europa und Südamerika.
Mit Regisseur Louis Désiré verbindet Diego Méndez-Casariego eine langjährige Zusammenarbeit. Zu gemeinsamen Projekten gehören unter anderem «Francesca da Rimini» am Teatro Argentino de La Plata und der Oper von Montecarlo, «Rigoletto» beim Festival von Orange, «Il Trovatore» beim Macerata Opera Festival, «Un ballo in maschera» an der Oper Montecarlo und «Norma» am Buenos Aires Lírica.

Saison 2016/17

Les pêcheurs de perles

Décors et costumes

Saison 2017/18

Mitridate, re di Ponto

Décors

 
deutsch
fran