A Christmas Carol

Patrick Barlow nach Charles Dickens
Für Junges Publikum ab 8 Jahren

Kurzbeschrieb

Es ist Weihnachten und der geizige Scrooge kann einfach nicht akzeptieren, dass sein Angestellter einen Tag frei haben will. Weihnachten ist für den wohlhabenden Geschäftsmann Scrooge Humbug. An Heiligabend erscheint ihm auf einmal der Geist seines ehemaligen Geschäftspartners Marley, der ihm die Begegnung mit drei weiteren Geistern ermöglicht. Der erste konfrontiert Scrooge mit seiner Kindheit, danach besucht ihn der Geist der Gegenwart und führt ihm vor Augen, wie glücklich er hätte werden können. Der dritte Geist zeigt ihm schliesslich die Zukunft und das bittere Ende seines skrupellosen Lebens. Nachdem Scrooge aus dieser geheimnisvollen Nacht erwacht, sieht er die Welt mit anderen Augen und findet zu neuer Menschlichkeit.

Patrick Barlow hat den berühmten Märchenklassiker mit Humor und Leichtigkeit zu einem anrührenden Stück verwandelt, in dem fünf Darsteller neben den fünfzig Figuren u. a. auch das gesamte Mobiliar verkörpern. Diese zeitlose Geschichte über die Verwandlung eines Geizkragens in einen grosszügigen Geist begeistert sowohl Kinder als auch Erwachsene und setzt bei einem Erzählalter von 8 Jahren an.

Dauer
1 Stunde 55 Minuten (inkl. Pause)

Spezialrabatt für Familienvorstellungen (Beginn um 15:00)
50% Ermässigung die Kinder und 20% für deren Begleitpersonen
Liebe Familien, bitte beachtet, dass das Stück ausschliesslich für Kinder ab 8 empfohlen wird.

Mit freundlicher Unterstützung von
Elisabeth Bachtler Stiftung
Freunde des Stadttheaters Solothurn

Schulvorstellungen Stadttheater Biel

Mi 29. November 2017 10:00
Do 30. November 2017 10:00
Do 30. November 2017 14:00
Mo 15. Januar 2018 10:00

Schulvorstellungen Stadttheater Solothurn

Mo 04. Dezember 2017 10:00 - Ausverkauft
Di 05. Dezember 2017 10:00 - Ausverkauft
Di 19. Dezember 2017 10:00 - Ausverkauft
Do 18. Januar 2018 10:00
Fr 19. Januar 2018 10:00

Anmeldeformular als .pfd
Anmeldeformular als .docx

Besetzung

Inszenierung
Bühnenbild
Kostüme
Musikalische Leitung
Choreographie
Dramaturgie
 

Ebeneezer Scrooge
Mr. Crachit / Mr. Grimes / Mr. Fezziwig / Peter Cratchit
Mrs. Mangel / Hermione Bentham / Geist der vergangenen Weihnacht / Constance / Mrs. Cratchit / Mutter
Lavinia Bentham / Mrs. Grimes / Fran / Isabella / Geist der gegenwärtigen Weihnacht / Martha Cratchit
Frederick / Marleys Geist / Scrooge als junger Mann / Katie Cratchit / Abigail Cratchit / Geist der zukünftigen Weihnacht / Passant
Verschiedene Erzähler, Sternsinger, Schuldner, Geister, Schlittschuhläufer
Tiny Tim / Scrooge als Kind, sowie verschiedene Kinder, Geister, Gespenster, Ursula Cratchit
Yorin Moll*, Gian Brunner*, Michael Grotz*
Weihnachtssängerin
Sabine Schumacher*
Weihnachtssänger
Andy Brand*
 

*Chorsolisten und Statisterie des Theater Orchester Biel Solothurn

Aufführungsdaten Biel

Di
28.11.17
19:30
BI ABO Z, FV*
Premiere
Mi
29.11.17
19:30
BI ABO C, FV*
Sa
30.12.17
15:00
FV*
Sa
30.12.17
19:00
BI ABO E, FV*
So
31.12.17
19:00
FV*
Fr
05.01.18
19:30
BI ABO B, FV*
Sa
06.01.18
15:00
FV*

Aufführungsdaten Solothurn

So
03.12.17
15:00
FV*
So
17.12.17
15:00
FV*
Di
19.12.17
19:30
SO ABO C, FV*
Di
26.12.17
15:00
FV*
Do
28.12.17
19:30
SO ABO A, FV*
Fr
19.01.18
19:30
SO ABO B, FV*
So
21.01.18
17:00
SO ABO SN, FV*
* Freier Verkauf
 
deutsch
français