Hier ist noch alles möglich

Gianna Molinari
Schweizer Erstaufführung

Eine junge Frau lässt sich als Nachtwächterin für eine zunehmend stillstehende Kartonfabrik anstellen. Auf dem Gelände wird ein Wolf vermutet. Ihre Aufgabe besteht neben dem Überwachen der Monitore darin, dem Wolf eine Falle zu graben. Nach und nach lernt sie die noch wenigen Angestellten der Firma kennen. Als Clemens, der andere Nachtwächter, nach den Fabrik-Betriebsferien ein Phantombild einer Bankräuberin mitbringt, das der Protagonistin verblüffend ähnlich sieht, gerät das fragile Vertrauensverhältnis der Figuren aus der Balance. Und der Wolf taucht auf, ist aber nicht für alle sichtbar. 

Der Theaterabend funktioniert als Hörspaziergang in einem zwischengenutzten Industriegebiet, verhaftet in der Vergangenheit und offen für die Zukunft. Wer nützt die Lücke und bemächtigt sich eines brachliegenden Fabrikgeländes: die Natur, der Wolf oder Menschen ohne Heimat? 

Gianna Molinaris Debütroman «Hier ist noch alles möglich» wurde mehrfach prämiert, u.a. mit dem von der Stadt Biel und dem Kanton Bern gestifteten Robert-Walser-Preis. 2018 stand er auf der Shortlist des Schweizer Buchpreises.

Mit deutscher Audiodeskription an ausgewählten Vorstellungen.

Altersempfehlung: 14+
Inszenierung
Bühnenbild
Kostüme
Dramaturgie
Schauspieler*innen

Arena Attisholz, Riedholz (Solothurn)

Do. 15.05.25 19:30
Premiere
Tickets
Sa. 17.05.25 19:30
Tickets
So. 18.05.25 17:00
Tickets
Di. 20.05.25 19:30
Tickets
Mi. 21.05.25 19:30
Tickets
Do. 22.05.25 19:30
Tickets
Fr. 23.05.25 19:30
Tickets

Manufacture TOBS (Zwingli)

Mi. 28.05.25 19:30
Premiere
Tickets
Sa. 31.05.25 19:30
Tickets
So. 01.06.25 17:00
Tickets
Di. 03.06.25 19:30
Tickets
Mi. 04.06.25 19:30
Tickets

Unterstützung

Wir danken unseren Sponsoren & Partnern für Ihre Unterstützung.