Portrait
 
 

Team

Xuenan Liu

Der in China geborene Xuenan Liu absolvierte 2008-2012 seinen Bachelor am China Convervatory in Peking. 2013 zog er nach Italien, um dort seine Studien fortzusetzen. Er nahm Unterricht am Luca Maranzio Konservatorium in Brescia und schloss 2016 seinen Master am Giuseppe Verdi Konservatorium in Mailand ab. Im September 2020 wurde er ins Schweizer Opernstudio in Biel aufgenommen, wo er in der Klasse Prof. Mathias Behrends (szenisch) und Prof. Tanja A. Baumgartner (Gesang) studiert und voraussichtlich 2022 seinen Master in «Specialized Music Performance Oper» erhalten wird. Liu war Finalist am «Concorso internazionale di canto lirico Fausto Ricci», gewann den 2. Preis am «Chuncheon International Vocal Competition» und den dritten Preis am 40. Maria Callas International Grand Prix. In der Spielzeit 2018/19 war er als luoquan in der Oper «Wangfuyun» am Opernhaus in Gwangju, Südkorea, zu hören. 2019 war er als Max in der Oper «Freischütz» auf Tournee in Luzern, St. Gallen und Biel. 2021 sang er den zweiten Juden in der Oper «Salome» am Opernhaus Zürich. Ausserdem tourte er mit dem Musical «Joseph and the amazing technicolor dreamcoat» von Andrew Lloyd Webber in der Rolle des 5. Sohns von Jakob durch Italien.

Saison 2021/22

Mazeppa

Betrunkener Kosak